Idee und Inhalt meines Buches

"Jede entsprechend weit fortgeschrittene Technologie ist von Magie nicht zu unterscheiden" (Zitat von Arthur C. Clarke)


Diese Idee hat mich nicht mehr losgelassen bis ich schließlich damit begonnen habe ein Buch darüber zu schreiben. Es geht um virtuelle Welten, die so perfekt simuliert sind, dass sie von der realen Welt nicht mehr zu unterscheiden sind. Da in der virtuellen Welt alles möglich ist, gibt es in meinem Buch sowohl Zukunftstechnologie, wie sie in Science Fiction Romanen zu finden ist, als auch typische Fantasy Elemente wie Magie, Fabelwesen und Fantasiewelten.

In meinem Blog werde ich nicht nur über den Fortschritt meines Buches berichten, sondern auch allgemein zu SciFi und Fantasy Themen.

Gerne lasse ich mich hierbei von euch inspirieren.

Wer mag, kann mich gerne direkt kontaktieren: roy.ofinnigan@t-online.de

Diesen Blog durchsuchen

Sonntag, 21. Oktober 2012

Wie bewegt man sich 2050 fort?

Meine Geschichte beginnt ungefähr 2050.
Eine Frage, die ich mir stelle ist wie werden sich die Menschen zu dieser Zeit überwiegend fortbegwegen?
Was meint ihr? Werden sie eher zu Fuß gehen oder mit Elektro Fahrrädern, Elektro Autos oder Wasserstoff Autos fahren?
Oder vielleicht gar nicht mehr, weil sie alle nur noch in virtuellen Welten leben und dort miteinander kommunizieren?

Virtual Space Composition

Virtual Space Composition
© Agsandrew | Dreamstime.com